Toaster Test – für das perfekt gebräunte Toastbrot

In den meisten Haushalten gehört zu einem klassischen Frühstück Kaffee oder Kakao, sowie ein Ei und frisch gebräuntes Toastbrot. Auch für diejenigen die am Morgen auf Brötchen nicht verzichten möchten, ist ein Toaster ideal geeignet. Mit einem solchen Küchengerät kannst du in wenigen Sekunden Brotscheiben backen sowie Brötchen erwärmen. Dadurch bekommst du jeden morgen knusprige Lebensmittel. Allerdings gibt es auch bei den Toastern viele verschiedene Artikel, aus denen du den für dich optimalen heraussuchen musst. Damit die Entscheidung für dich leichter zu fällen ist, kannst du dir eine Kaufempfehlung für Toaster helfen. Auch in einem Toaster Ratgeber bekommst du viele Hilfestellungen, wie beispielsweise, was bei der Benutzung dieses Küchengerätes zu beachten ist.

In diesem Artikel möchten wir dir die 9 besten Toaster vorstellen. Dabei zeigen wir dir, welche Ausführungen es gibt und wie du dieses Küchengerät richtig reinigen kannst.

Wir haben zwar keine eigenen Tests durchgeführt, aber andere Portale verglichen. Sollte bei Öko Test oder Stiftung Warentest ein Toaster Test vorhanden gewesen sein, so findest du dies natürlich auch in unserem Artikel.

Toaster Test – Das sind die besten 9 Toaster

Platz 1: Toaster 4 Scheiben, Morpilot Edelstahl Toaster

Platz 2: WMF Bueno Pro Toaster Langschlitz

Platz 3: Tefal TT 5500 Toaster Toast n’Egg

Tefal TT 5500 Toaster Toast n'Egg
Tefal TT 5500 Toaster Toast n'Egg
Preis nicht verfügbar
Zum Angebot
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 4: Russell Hobbs Toaster Legacy rot

Platz 5: Philips HD2581/00 Toaster

Platz 6: KitchenAid 5KMT221ECU Toaster für 2 Scheiben

KitchenAid 5KMT221ECU Toaster für 2 Scheiben, contur silber
KitchenAid 5KMT221ECU Toaster für 2 Scheiben, contur silber
Preis: € 102,92 Prime
Zum Angebot
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 7: Bosch Hausgeräte TAT6A114 Toaster

Bosch Hausgeräte TAT6A114 Toaster, Kunststoff, Anthrazit, Rot
Bosch Hausgeräte TAT6A114 Toaster, Kunststoff, Anthrazit, Rot
Preis: € 40,94 Prime
Zum Angebot
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Platz 8: SEVERIN AT 2217 Automatik-Toaster

Platz 9: Professioneller 2-Scheiben-Toaster mit Grill

Auf diese Kriterien solltest du beim Kauf achten

In jede Küche gehört ein Toaster. Somit ist immer für ein optimales Frühstück garantiert. Du kannst mit diesem Küchengerät nicht nur Brotscheiben rösten, sondern auch auftauen und erwärmen. Ein sehr positiver Punkt ist, dass du ein solches Gerät sehr leicht bedienen kannst und dadurch keine großen Vorkenntnisse benötigst. Du kannst diesen kleinen Küchenhelfer nicht nur für das Zubereiten eines Frühstückes benutzen, sondern auch für einen kleinen Snack zwischendurch oder für das Abendbrot. Das bedeutet, dass Küchengerät lässt sich vielseitig einsetzen und leistet dir dadurch große Dienste. Besonders wenn man nur wenig Zeit für die Zubereitung von Mahlzeiten hat, ist dieses Küchengerät optimal.

Zwischen diesen Ausführungen kannst du bei einem Toaster auswählen

  1. Den größten Unterschied kannst du in der Anzahl der Brotscheiben erkennen. Es gibt einige Modelle, in denen zu nur 2 Scheiben zubereiten kannst. Andere wiederum bieten Platz für bis zu 4 Brotscheiben. Für Single-Haushalte besteht sogar die Möglichkeit sich für ein Toaster zu entscheiden, der nur eine Scheibe erhitzen kann.
  2. Wenn du allerdings ein Modell suchst, mit dem du für deine gesamte Familie Brotscheiben erwärmen und rösten kannst, solltest du auf ein größeres Küchengerät zurückgreifen. Hierfür sind die Modelle optimal geeignet, in denen du bis zu 4 Scheiben toasten kannst. Jedoch musst du damit rechnen, dass diese Modelle einen höheren Anschaffungspreis haben. Selten kannst du Geräte finden, in denen du 6 Brotscheiben zubereiten kannst. Jedoch gibt es auch solche Modelle.
  3. Für den Kauf eines für dich und deine Familie geeigneten Gerätes solltest du dir genau überlegen, wie viele Brotscheiben gleichzeitig zubereitet werden müssen. Danach fällt dir die Entscheidung für ein Modell bereits leichter.

Diese Eigenschaften sind für den Kauf eines Toasters wichtig

Wie bereits erwähnt ist die Anzahl der Brotscheiben, die du in einem Toaster zubereiten kannst, ein wichtiges Kaufkriterium. Doch es gibt noch einige weitere Kriterien, die du beim Kauf beachten solltest.

Die Bräunung und die Stufen

Du kannst bei den meisten Toastern verschiedene Einstellungen finden. Dadurch kannst du die für dich optimale Bräunung einstellen. Ebenso kannst du dadurch auch einstellen, wie lange deine Brotscheibe in dem Toaster stecken soll. Du kannst in der Regel zwischen 6 verschiedenen Stufen wählen. Dafür musst du den Regler benutzen, um die Einstellung vornehmen zu können.

Die Breite des Schlitzes

Dieser Punkt gehört ebenfalls zu einem Kaufkriterium. In der Regel entsprechen diese Maße dem eines normalen Toastbrot. Doch um wirklich sicher zu gehen, solltest du beim Kauf auch darauf achten.

Die Krümelschublade

Es ist normal, dass bei der Zubereitung von Brot oder Brötchen in einem Toaster Krümel entstehen. Damit dir die Reinigung leichter fällt, haben einige Modelle eine Schublade integriert. Diese Schublade kannst du entfernen und die aufgefangenen Krümel entsorgen. Dadurch bleibt dein Küchengerät immer sauber und die Krümel verbrennen nicht.

Der Brötchenaufsatz

Wenn du anstelle von Brot lieber Brötchen mit deinem neuen Küchengerät zubereiten möchtest, dann solltest du darauf achten, dass dies mit deinem Küchengerät möglich ist. Hierfür gibt es spezielle Aufsätze. Diese bestehen in den meisten Fällen aus einem Metallbügel. Diesen befestigst du an deinem Toaster und kannst danach deine Brötchen erhitzen.

Die Nachhebevorrichtung

Du kannst je nach Modell auch eine sogenannte Nachhebevorrichtung finden. Diese hilft dir dabei, die Brotscheibe besser aus dem Gerät zu nehmen.

Die Auftaufunktion

Ein Toaster gibt wärme an die Lebensmittel ab. Allerdings würde dein Brot oder dein Brötchen verbrennen, wenn du dieses gefroren darauf oder darin zubereitest. Wenn du dein neues Küchengerät daher zum Auftauen nutzen möchtest, dann solltest du darauf achten, dass eine sogenannte Auftaufunktion vorhanden ist.

Die Sicherheit

Du kannst davon ausgehen, dass die Hersteller bereits auf die maximale Sicherheit dieser Küchengeräte achten. Daher kannst du Sensoren finden, die die Bräunung stoppen, sollte die Temperatur zu hoch sein. Diese Funktion gehört standardmäßig zu jedem Gerät, daher musst du nicht zwingend darauf achten.

Toaster Ratgeber – Das solltest du wissen

Welchen Toaster kannst du wofür benutzen?

Wenn du dir noch unsicher bist, welches Modell für dich und deine Familie geeignet ist, dann können dir diese Punkte weiterhelfen:

  1. Für die Zubereitung von 1-2 Toastscheiben ist ein günstigeres Modell praktisch. Diese bekommst du bereits für unter 25,00 Euro. Auch hier kannst du ein gutes Preis-Leistungsverhältnis bekommen.
  2. Für die Zubereitung von bis zu 4 Scheiben ist ein sogenannter Doppelschlitz-Toaster optimal. Dieser eignet sich sehr gut für kleinere Familien. Du kannst bei diesen Modellen viele mit einer Auftaufunktion finden.
  3. Die Zubereitung von mehreren Scheiben gleichzeitig, ist besonders bei Großfamilien nötig. Hierbei solltest du auf eine Halterung achten, um auch Brötchen zubereiten zu können.

So kannst du deinen Toaster richtig reinigen

Damit du auch lange etwas von deinem Küchengerät hast, ist eine regelmäßige Reinigung nötig. Hierfür bieten dir einige Modelle Schubladen an, in denen sich Krümel sammeln. Diese Schublade kannst du einfach entnehmen und leeren. Solltest du die Krümel nicht entfernen, verbrennen diese und verursachen unangenehme Gerüche.

Auch ein Backpinsel kann dir bei der Reinigung helfen. Mit diesem kannst du die Kammern des Toasters säubern und Verunreinigungen entfernen. Für die Reinigung der Kammern solltest du auf keinen Fall eine Gabel oder ein Messer nehmen. Dadurch kannst du die Heizstäbe beschädigen, was wiederum dazu führt, dass der Toaster kaputt geht.

Auch außen solltest du deinen Toaster regelmäßig abwischen. Hierfür kannst du ein feuchtes Tuch verwenden.

Solltest du dir einen Toaster kaufen?

Wie bei jedem Küchengerät ist es auch bei einem Toaster die Frage, ob du diesen benötigst. Dieses Gerät hat viele positive Eigenschaften, die dir dabei helfen ein schnelles Frühstück, Abendessen oder Snack zuzubereiten. Mittlerweile kannst du in jedem Haushalt einen Toaster finden.

Möchtest du dir ebenfalls ein solches praktisches Küchengerät zulegen, solltest du die Anwendung genau durchdenken. So findest du das für dich optimale Gerät. Auch was die Reinigung angeht, sollst du dir die einzelnen Modelle genau ansehen. Denn du möchtest das gerät sicherlich des Öfteren nutzen, ohne dabei eine lästige Reinigung im Hinterkopf zu haben.

Ein Toaster kann dir viel helfen. Daher ist es sinnvoll über die Anschaffung eines solchen Küchengerätes nachzudenken.

Toaster Test – Das sagen Stiftung Warentest und Öko Test

Zu welchem Testergebnis ist Stiftung Warentest gekommen?

Auf der Suche nach neuen Küchengeräten legen viele Wert auf die Testergebnisse von Stiftung Warentest. Auch wenn du auf der Suche nach einem Toaster bist, kann dir Stiftung Warentest mit den Ergebnissen helfen. Du kannst dir das Testergebnis von Stiftung Warentest zu dem Toaster Test dort kostenpflichtig ansehen.

Wie ist die Meinung von Öko Test zu Toastern?

Öko Test hat bisher noch keinen Test zu Toastern durchgeführt.

Rebekka

Seid 8 Jahren arbeite ich als Köchin. Für mich stehen gute Geräte und eine gesunde Ernährung im Vordergrund. Beim Kochen benötigt es manchmal besondere Küchengeräte und ich möchte dir mit meinen Ratgebern und Vergleichen helfen, dass du dich für die richtigen Produkte entscheiden kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.