Küchenmaschine mit Kochfunktion – Müheloses Kochen ohne Küchenpräsenz

Wer möchte nicht eine Mahlzeit genießen zu können, ohne dabei Stunden in der Küche stehen zu müssen? Gerade aus diesem Grund ernähren sich viele von leichten Gerichten, die nur wenig Vorbereitung benötigen. Hier gab es bereits den bekannten Thermomix, der dabei behilflich war und viel Arbeit abgenommen hat. Leider handelt es sich bei diesem Küchengerät um ein Modell in der höheren Preisklasse. Eine Küchenmaschine mit Kochfunktion hingegen, kannst du dir bereits für wenig Geld kaufen und somit alle Vorzüge genießen.

Monsieur Cuisine connect van SilverCrest Küchenmaschine multifunktional
Monsieur Cuisine connect van SilverCrest Küchenmaschine multifunktional
Preis: € 480,00
Zum Angebot
Preis inkl. MwSt., zzgl. Versandkosten

Jedoch solltest du dir vor einem Kauf einen Ratgeber über eine Küchenmaschine mit Kochfunktion durchlesen. Dieser kann dir dabei helfen, das für dich optimale Modell zu finden, das du gerne für dich kochen lässt.

Um was handelt es sich bei einer Küchenmaschine mit Kochfunktion?

Bei einer herkömmlichen Küchenmaschine kannst du Lebensmittel verrühren, kneten, mixen und auch schlagen. Wenn du dich jedoch für ein Modell mit einer Kochfunktion entscheidest, dann kannst du dieses Küchengerät gleichzeitig für dich kochen lassen. Das bedeutet, du kannst die Lebensmittel je nach Modell frittieren, kochen, erhitzen und garen. Damit du diese Möglichkeit nutzen kannst, sind unterschiedliche Aufsätze für dich verfügbar.

Eine Küchenmaschine mit Kochfunktion, kann die Gerichte bis zu 130 °C erhitzen. Das bedeutet du kannst, Eintöpfe, Suppen und ähnliches zubereiten.

Je nachdem für welches Modell du dich entscheidest, kannst du eine digitale Steuereinheit nutzen. Diese kannst du nutzen, um die richtigen Einstellungen für dein Gericht vorzunehmen.

In welchen Bereichen kannst du die Küchenmaschine mit Kochfunktion nutzen?

Auch wenn es dir vielleicht nicht so vorkommen mag, kannst du dieses Küchengerät für viele Anwendungen nutzen. So kannst du mit einer solchen Küchenmaschine ein komplettes Menü zubereiten. Hierbei ist es egal, ob du die Küchenmaschine mit Kochfunktion für Süßspeisen oder herzhafte Gerichte verwendest. Auch ist es irrelevant, ob du heiße oder kalte Speisen zubereiten möchtest.

Doch du kannst diese Variante auch als herkömmliche Küchenmaschine nutzen. Du musst diese Modelle nicht verwenden, um die Gerichte auch kochen zu lassen. Das bedeutet auch zum Zerkleinern der Lebensmittel ist dieses Gerät eine Bereicherung für deine Küche. Das erspart dir sehr viel Zeit und du kannst davon ausgehen, dass die Lebensmittel eine gute Größe haben.

Du kannst aber auch einen Standmixer mit einem solchen Gerät ersetzen. Ebenso kannst du die Küchenmaschine auch als Rührgerät nutzen. Das bedeutet zudem, dass du dir das Mehl mit diesem Küchengerät vor dem Zubereiten des Teiges selbst vorbereiten kannst. Denn auch das Malen von Getreide ist mit der Küchenmaschine sehr einfach.

Doch du möchtest sicherlich auf keine Funktionen verzichten. Das bedeutet, dass du einer Küchenmaschine mit Kochfunktion einen weiteren Schritt überlassen kannst. Durch die Kochfunktion kannst du einige Vorteile nutzen. Beispielsweise kannst du die Temperatur vorab einstellen. Diese wird während des Kochvorganges kontinuierlich gehalten. So kann dir kein Gericht anbrennen und du kannst mit deinen Kochkünsten glänzen. Zudem musst du dich nicht auf das richtige Umrühren achten. Auch dass kann die Küchenmaschine für dich übernehmen.

Durch diese Funktionen bist du nicht gezwungen ständig vor dem Herd zu stehen und auf das Gericht zu achten. Das bedeutet für dich, eine Küchenmaschine mit Kochfunktion sorgt für stressfreies und einfaches Kochen.

Ein weiterer Vorteil besteht auch darin, dass seine Küchenmaschine dazu verleitet frische Zutaten zu verwenden.

Zwischen welchen Arten kannst du dich entscheiden?

Eine Küchenmaschine mit Kochfunktion ist in vielen Haushalten sehr beliebt. Daher kannst du viele Modelle finden, die unterschiedliche Dinge versprechen. Damit du das optimale Gerät für dich findest solltest du dich über die verschiedenen Arten informieren.

Was den Aufbau sowie die Funktionen angeht, kannst du kaum bis gar keine Unterschiede zwischen den Modellen finden. Allerdings kannst du in der Bauweise einige Unterschiede feststellen. So gibt es neben der klassischen Küchenmaschine mir Kochfunktion einen Standmixer mit Kochfunktion. Dieser eignet sich ideal für das zubereiten von

  • Babybrei
  • Saucen
  • Suppen

Allerdings solltest du bei diesen Modellen beachten, dass du Gemüse, Fisch und Fleisch nicht in einem Standmixer mit Kochfunktion zubereiten kannst. Das bedeutet eine Küchenmaschine mit Kochfunktion kann dir viel mehr Funktionen bieten und du kannst diesen auch für die Zubereitung von Suppen und Saucen nutzen.

Von welchen Herstellern kannst du Küchenmaschinen mit Kochfunktion finden?

Sobald du auf der Suche nach einem solchen Küchengerät bist, kannst du feststellen, dass es viele Hersteller gibt. Doch nicht jedes Modell von jedem Hersteller ist qualitativ zu empfehlen. Daher solltest du nach Modellen von den folgenden Herstellern umsehen:

  • Rosenstein & Söhne
  • Vorwerk
  • Russell Hobbs
  • Krups
  • Severin
  • Gourmetmaxx
  • Kennwood

Das Reinigen einer Küchenmaschine mit Kochfunktion – Darauf solltest du achten

Dieses Küchengerät kommt mit Lebensmitteln in Verbindung. Das bedeutet, du solltest auf eine gründliche Reinigung achten. So kannst du nicht nur sicherstellen, dass deine Gerichte einen unverfälschten Geschmack besitzen, sondern auch dass du dieses Gerät lange nutzen kannst.

Zuerst ist es sinnvoll, dass du die Messer des Gerätes gründlich abtrocknest. Hier ist es wichtig, dass du vorsichtig an diese Aufgabe herangehst, um dich nicht zu verletzen.

Für die richtige Reinigung solltest du dir die Herstelleranweisung genau ansehen. So kannst du herausfinden, welche Bestandteile und Zubehörteile du in der Spülmaschine reinigen kannst. Auch die Außenflächen des Gerätes solltest du regelmäßig säubern. Du kannst nur sicherstellen, dass deine Küchenmaschine mit Kochfunktion richtig funktioniert, wenn du dich richtig um das Gerät kümmerst und dieses sauber hältst.

Für die optimale Reinigung kannst du natürlich auch Reinigungsmittel verwenden. Um eventuelle Schäden zu vermeiden, kannst du auch auf Hausmittel, wie ein Wasser-Essig-Gemisch nutzen.

Auch das Einweichen von Zubehörteilen ist möglich, um eventuelle Verkrustungen zu beseitigen. Welche Bestandteile du so einfach reinigen kannst, solltest du in der Anweisung des Gerätes nachlesen. Auch ist es wichtig, dass du nur die Zubehörteile verwendest, die für deine Küchenmaschine mit Kochfunktion vorgesehen sind.

Damit dein neues Küchengerät lange nutzen kannst, solltest du einen geeigneten Platz in deiner Küche finden. Das bedeutet beispielsweise, dass Gerät sollte keiner dauernden Sonneneinstrahlung ausgesetzt sein.

Wo solltest du eine Küchenmaschine mit Kochfunktion kaufen?

Mittlerweile nutzen die meisten das Internet, um sich über bestimmte Produkte zu informieren. So ist es auch bei Interesse an einer Küchenmaschine mit Kochfunktion sinnvoll. Im Internet kannst du viele Modelle sowie Vergleiche finden. Ein Küchenmaschine mit Kochfunktion Test hilft dir dabei Eigenschaften der unterschiedlichen Geräte zu finden, die nützlich sind.

Hier ein Video, was alles mit einer Küchenmaschine mit Kochfunktion leckeres zubereitet werden kann:

Sobald du ein Modell für dich entdeckt hast, kannst du dich entscheiden, ob du den Kauf über einen Onlineshop oder ein Fachhandel abschließen möchtest. Egal für welche Art von Kauf du dich entscheidest, Informationen solltest du dir vorab immer einholen. So kannst du sicherstellen, die für dich optimale Küchenmaschine mit Kochfunktion zu finden.

Rebekka

Seid 8 Jahren arbeite ich als Köchin. Für mich stehen gute Geräte und eine gesunde Ernährung im Vordergrund. Beim Kochen benötigt es manchmal besondere Küchengeräte und ich möchte dir mit meinen Ratgebern und Vergleichen helfen, dass du dich für die richtigen Produkte entscheiden kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.