Allzweckmesser Test – Das Messer für alle Zwecke

Messer gehören in jeden Haushalt. Du kannst in den meisten Küchen viele verschiedene Messerarten finden, die für unterschiedliche Zwecke zu verwenden sind. Zwischen Brotmessern und Schälmesser kannst du auch das Allzweckmesser finden. Mit diesem Messer bekommst du eine gute Alternative, die dir viele Vorteile bietet. Wie du bereits an dem Namen erkennen kannst, eignet sich ein Allzweckmesser für viele unterschiedliche Anwendungen. Daher sollte diese Art von Messer auch in deiner Küche nicht fehlen. Doch es gibt auch hier einige Unterschiede, die du beachten solltest. Zudem solltest du die Merkmale dieser Messerart kennen, damit du das richtige für dich auswählst und dieses für die richtigen Dinge verwendest. Daher ist es sinnvoll dir vor dem Kauf eine Kaufempfehlung für Allzweckmesser anzusehen. Ein Allzweckmesser Ratgeber kann dir ebenso viele nützliche Tipps bieten, für welche Zwecke ein solches Messer geeignet ist.

Wir möchten dir in diesem Artikel die 8 besten Allzweckmesser vorstellen. Dabei zweigen wir dir, welche Kriterien wichtig sind und welche negativen Aspekte diese Messerart mit sich bringt.

Wir haben zwar keine eigenen Tests durchgeführt, aber andere Portale verglichen. Sollte bei Öko Test oder Stiftung Warentest ein Allzweckmesser Test vorhanden gewesen sein, so findest du dies natürlich auch in unserem Artikel.

Allzweckmesser Test – Das sind die besten 8 Allzweckmesser

Platz 1: WMF Spitzenklasse Plus Allzweckmesser

Platz 2: Zwilling 30721-201 Twin Pollux Kochmesser

Platz 3: Sunnecko Kochmesser

Platz 4: Wüsthof Starter Kit (2-teilig)

Platz 5: imarku Küchenmesser Chefmesser Allzweckmesser

Platz 6: Kochmesser von Godmorn Profi

Platz 7: MOSFiATA Kochmesser

Platz 8: Küchenmesser Kochmesser

Allzweckmesser Ratgeber – Das solltest du wissen

Handelt es sich bei dieser Art von Messer um Messer für jeden Zweck?

Du kannst ein Allzweckmesser für die verschiedenen Dinge in deiner Küche einsetzen. Allerdings solltest du diese Messerart nicht ohne weiteres für alles einsetzen. Du sollest daher vorher immer überlegen, was du mit dem Messer arbeiten möchtest und ob eventuell eine andere Messerart besser geeignet ist. Auch bei einem Allzweckmesser kannst du unterschiedliche Modelle feststellen. Daher ist es immer von Vorteil die Messer für die entsprechenden Zwecke einzusetzen.

Insbesondere da du auch Allzweckmesser für den Außenbereich und somit nicht für die Küche finden kannst. Du solltest daher vor dem Kauf genau darauf achten, für welchen Bereich das Messer geeignet ist.

Wie findest du das optimale Universalmesser?

Durch die große Auswahl und die unterschiedlichen Modelle kann es schwer sein das optimale Messer zu finden. Insbesondere, da jedes Modell andere Vorzüge aufweist und nicht alle Allzweckmesser in denselben Bereichen optimal sind. Daher sollest du vorab überlegen, für welchen Bereich du das Allzweckmesser nutzen möchtest. Sobald du dir darüber im Klaren bist, kannst du dir Testberichte sowie Erfahrungen andere Kunden ansehen. Dadurch fällt es dir leichter eine Kaufentscheidung treffen zu können.

So solltest du beispielsweise überlegen, ob du ein Allrounder-Messer für die Küche benötigst oder ein kleineres Modell für Reisen.

Welche Hersteller bieten Allzweckmesser an?

Es gibt unterschiedliche Hersteller, die dir Messer für deine Küche anbieten. Daher gibt es auch eine große Auswahl an Allzweckmessern von den verschiedenen Herstellern. Allerdings haben sich einige Marken einen Namen mit guter Qualität und Verarbeitung in diesem Bereich gemacht. Zu diesen gehören zum Beispiel:

  • Giesser
  • WMF
  • Zwilling

Auf welche Kriterien solltest du vor dem Kauf achten?

Bevor du dir ein Allzweckmesser kaufst, solltest du dir die verschiedenen Modelle genauer ansehen. So gehören einige Kriterien dazu, die dir dabei helfen, die Messer miteinander vergleichen zu können. Neben den klassischen Aspekten wie

  • Die Verarbeitung
  • Die Schärfe
  • Das Handling

solltest du auch darauf achten, wie gut das Messer schneidet. Doch nicht nur die positiven Kriterien solltest du beachten. Besonders die Schwachstellen solltest du dir vor dem Kauf genauer ansehen. Es kann bei einigen Modellen vorkommen, dass das Modell nicht zufriedenstellend schneidet. Ebenso kann die Klinge schnell abstumpfen. Auch gibt es einige Modelle, die bekannt für ein schlechtes Handling sind.

Damit du das für dich richtige und optimale Allzweckmesser findest, solltest du daher einige Punkte berücksichtigen.

Woran erkennst du ein Allzweckmesser?

Wenn du auf der Suche nach einem geeigneten Küchenmesser bist, kannst du feststellen, dass es viele unterschiedliche Arten gibt. Aus dieser Masse das Allzweckmesser zu finden, kann umständlich sein, vor allem da es auch Universalmesser mit einem Wellenschliff gibt. An diesen Punkten kannst du ein Allzweckmesser erkennen:

  • Die Klingenlänge beträgt 10-15 cm
  • Einfacher Griff
  • Schlichte Optik
  • Keilförmig
  • Spitze vorhanden

Welche Vorteile und Nachteile hat diese Messerart?

Vorteile
  • Klassisch
  • Robust
  • Langlebig
  • Scharf
  • Einfach zu benutzen
  • Viele Einsatzbereiche
  • Schliff von beiden Seiten
Nachteile
  • Viel Auswahl
  • Nicht für alle Bereiche geeignet (Bsp. große Stücke Fleisch)

Wie kannst du ein Allzweckmesser reinigen?

Grundsätzlich solltest du bei einem Messer immer darauf achten, dass die Klinge scharf bleibt. In vielen Fällen kannst du mit der Reinigung mithelfen, die Schärfe beizubehalten. Damit sich Rückstände der Lebensmittel nicht an dem Messer festsetzen ist es ratsam, das Messer nach jeder Benutzung direkt mit warmem Wasser abzuspülen. Das Messer selbst kannst du mit sanftem Spülmittel säubern.

In den meisten Fällen sind Küchenmesser und somit auch das Allzweckmesser aus rostfreiem Material gefertigt. Damit dein neues Küchenmesser dennoch nicht rostet ist es ratsam, dieses direkt nach dem Spülen abzutrocknen. Es gibt einige Modelle, die du in der Spülmaschine reinigen kannst, allerdings handelt es sich hierbei um Ausnahmen. Bei der Reinigung in der Spülmaschine ist es wichtig, dass die Klinge des Messers nicht anders Besteck berührt.

Für welche Bereiche eignet sich diese Messerart?

Mit einem Allzweckmesser kannst du viele unterschiedliche Bereiche in deiner Küche abdecken. Diese Messerart eignet sich nicht nur für das Schneiden von Lebensmittel sondern auch zum Säubern und zum Schälen.

Besonders für Obst, kleine Stücke Fleisch sowie Gemüse ist das Allzweckmesser optimal geeignet. Du kannst somit viele Bereiche in der Küche mit dieser Art von Messer abdecken. Aus diesem Grund sollte ein Allzweckmesser nicht in deiner Küche fehlen.

Allzweckmesser Test – Das sagen Stiftung Warentest und Öko Test

Wie bewertet Stiftung Warentest diese Messerart?

Stiftung Warentest hat bisher noch keine Allweckmesser getestet.

Ist Öko Test zu einem Testergebnis gekommen?

Auch Öko Test hat noch keinen spezifischen Test zu Allzweckmessern durchgeführt.

Rebekka

Seid 8 Jahren arbeite ich als Köchin. Für mich stehen gute Geräte und eine gesunde Ernährung im Vordergrund. Beim Kochen benötigt es manchmal besondere Küchengeräte und ich möchte dir mit meinen Ratgebern und Vergleichen helfen, dass du dich für die richtigen Produkte entscheiden kannst.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.